Die natürliche Verjüngungskur

Das in unserer Praxisklinik angebotene Medical Needling darf ausschließlich von Ärzten und medizinischem Fachpersonal durchgeführt werden und ist eine effektive Methode zur Hautverjüngung. Die Behandlung führt ohne Umwege zum Ziel:

Glatte, jugendliche Haut und ein strahlendes Aussehen. Die Behandlung basiert auf natürlichem Anti-Aging - der Hautverjüngung durch körpereigene Heilungsprozesse.

 

Unter lokaler Anästhesie wird mittels eines Derma Pens mit feinen Nadeln von 3 mm Länge die Haut bearbeitet. Die Nadeln dringen dabei durch die Epidermis, ohne sie zu verletzen und öffnen feine Mikrokanäle. Kleine Blutungen stoßen umgehend den natürlichen Heilungsprozess an mit dem Effekt, dass die Bildung von Wachstumsfaktoren steigt und die körpereigene Kollagen- und Elastinproduktion stimuliert wird, das Bindegewebe verdichtet sich. Die Haut wird weicher und sichtbar straffer.

 

In einem ausführlichen Beratungsgespräch erstellen wir Ihnen ein individuelles Behandlungskonzept, in dessen Rahmen wir Ihnen möglicherweise auch Alternativen oder Ergänzungen zur Behandlung durch ein Needling beispielsweise mit Botulinumtoxin (Botox®, Azzalure®) oder einem Filler wie Hyaluronsäure empfehlen.

Needling mit PRP

Beratungstermin vereinbaren

PRP steht für plättchenreiches Plasma (engl. platelet rich plasma).

 

Erreicht wird eine deutliche Minderung kleiner Falten im Gesichtsbereich.Die Behandlung mit Eigenblut unterstützt den natürlichen Hautregenerationsprozess und wird darum häufig bei der Behandlung von Narben (auch Aknenarben) eingesetzt. Ein besonders hervorzuhebender Effekt ist die strahlende Haut nach der Behandlung. Man spricht hier von einem Glow-Effekt.

 

Für das Needling mit PRP werden 8–10 ml Blut aus Ihrer Vene entnommen. Das Blut wird im Anschluss in unserer Praxisklinik aufbereitet und das Blutplasma von den restlichen Blutbestandteilen separiert. Die körpereigenen Blutplättchen werden in einem speziellen Verfahren eine geringe Plasma-Menge konzentriert. Die Aufbereitung nimmt lediglich 10 min in Anspruch.

 

Während dieser Zeit wird Ihre Gesichtshaut gründlich gereinigt und desinfiziert und anschließend mit einer anästhetischen Creme behandelt um sie zu betäuben.

 

Ihr behandelnder Chirurg bringt das aufbereitete Eigenblut mit dem Needling Roller mit Hilfe der feinen Nadeln in die zu behandelnde Gesichtsbereiche ein.

 

Die gesamte Behandlung dauert ca. eine Stunde und die Regeneration erfolgt innerhalb von wenigen Tagen. Für optimale Ergebnisse und einen nachhaltigen Effekt empfehlen wir Ihnen eine mehrfache (idealerweise dreifache) Anwendung.

 

 

Needling

Download Broschüre Needling

Skin resurfacing, fraktioniertes CO2

Der  CO2-Laser gibt seine Energie in Form von gebündeltem Licht über Wasser ab.

Da menschliche Zellen zu einem großen Teil aus Wasser bestehen, kann der Laser so gezielt unter der Haut wirken: Der Strahl des Lasers trifft auf das Wasser in der Zelle und verdampft es, wobei sich die Zelle löst und die sogenannte Fibroplasten aktiviert, die zur Kollagenbildung in der Haut maßgeblich beitragen.

 

Beim das Skin resurfacing werden Teile der obersten Hautschicht entfernt die Kollagenbildung in den tieferen Hautschichten angeregt. Die Haut wird also tatsächlich jünger, auch Narben und Aknenarben können auf diese Weise erfolgreich behandelt werden.

 

Leichte Falten verschwinden durch die Bildung von neuem Kollagen komplett, tiefe mimische Falten werden sichtbar geglättet. Altersflecken und sichtbare Pigmentstörungen werden gemindert oder sind gar nicht mehr sichtbar.

 

Vor Ihrer Behandlung erfolgt eine Untersuchung und Beratung durch unseren erfahrenen Laserspezialisten. Gemeinsam mit Ihnen wird der zu erwartende Behandlungserfolg abgewogen.

 

Die Behandlung ist besonders als Alternative für Patienten empfohlen, die kein operatives Facelifting, aber dennoch ein frisches und junges Aussehen wünschen.

 

 

Für ein wirklich jüngeres Hautbild

Beratungstermin vereinbaren